Headergrafik
Jetzt bewerben
TRAINING COORDINATION AND INSTRUCTIONAL DESIGN (M/W)

Vollzeit in Jenbach



Starten Sie gemeinsam mit uns durch! Mit der Spezialisierung auf die Vermittlung von kaufmännischen und technischen Positionen erweitert der HR-Dienstleister, die APS Group, sein Leistungsportfolio und setzt mit APS Business neue Maßstäbe. Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung und mehr als 350 zufriedenen Kunden können wir Ihnen versichern: Wir verstehen unser Business!

Für unseren Kunden in Jenbach
sind wir auf der Suche nach einer/m


Tätigkeitsbereich:

  • Sie agieren als Learning Management System Administrator/in für Learnings unseres Kunden und verwalten das globale Kursportofolio
  • Sie koordinieren Trainingsanfragen und -buchungen für internationale Zielgruppen aus allen Bereichen des Unternehmens
  • Sie unterstützen Trainingsteilnehmer und Trainer (w/m) für internationale Zielgruppen bei Fragen zu Präsenz- und online Trainings
  • Sie beteiligen sich an der Entwicklung und Umsetzung einer standardisierten Feedback Strategie zur Qualitätssicherung
  • Sie unterstützen das Training Design & Development Team in der Evaluierung von neuen Trainingsbedarfen
  • Sie tragen zur Weiterentwicklung von Trainingsprogrammen bei und analysieren Trainingsberichte, Trends und Business Anforderungen
  • Sie erstellen zeitgemäße online Trainingsmodule unter Verwendung von modernen Autorentools und Content Management Systemen
  • Sie koordinieren Training Design & Development Projekte für internationale Zielgruppen aus allen Bereichen 

Fachliche Anforderungen:

  • Sie verfügen über einen Maturaabschluss an einer berufsbildenden höheren Schule und haben idealerweise bereits relevante Berufserfahrung im Bereich Bildung, Training bzw. Datenmanagement oder Sie haben ein Studium absolviert
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse von modernen IT-Systemen, Multimedia Produktionstools sowie einen strukturierten Umgang mit komplexen Daten (z.B. Excel oder Datenbanksystemen)

Persönliche Anforderungen:

  • Teamfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Freude, durch gewissenhaftes Arbeiten höchstmögliche Datenqualität sicherzustellen
 

Wir bieten:

  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Innovatives und internationales Arbeitsumfeld
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr - Bahnhof unmittelbarer Nähe
  • Eine der besten Kantinen der Region 
  • Schulungen in relevanten Bereichen und gute Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Für diese Position ist ein monatliches Bruttogehalt von mindestens EUR 2.644,20 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich

 
0 0
Mindestgehalt
 

Benefits:

Flexible ArbeitszeitKantineParkplatzGünstige Verkehrsanbindung

Kontaktmöglichkeit:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Jetzt bewerben
Sie finden sich in diesem Aufgabenbereich wieder?
Frau Diana Schwarzenauer, APS Business, steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Tel: +43(0) 5 7001-11